INFO

Der S/M-Stammtisch Fragstatt Regensburg ist:

- ein offener

- nicht kommerzieller Treff  von ganz normalen Menschen

- die Interesse an und/oder eine Neigung für BDSM haben

- Die Teilnahme ist völlig kostenlos

- Sinn und Zweck ist der zwanglose Austausch unter Gleichgesinnten.



Fragen?

Schreib einfach eine E-Mail an party(at)stammtisch-fragstatt.de.

Nach Rücksprache ist gerne auch ein Telefonat möglich.











Die Triskele: (Quelle: Wikipedia)

Triskelen symbolisieren die Rollenverteilung innerhalb des BDSM (Top, Bottom, Switch). Darüber hinaus dienen sie häufig als Erkennungszeichen . Diese Funktion erfüllt auch der mit einer Triskele versehene  Ring der O aus dem Roman Geschichte der O von Pauline Réage. Er wurde in dem Roman wie folgt dargestellt:

Der Mann hielt ihr nun eine Holzkette mit lauter gleichen Ringen hin und bat sie, daraus einen Ring zu wählen, der an ihren linken Ringfinger passte. Es waren sonderbare Eisenringe, innen mit Gold gerandet; der breite, schwere Reif, ähnlich der Fassung eines Siegelrings, aber hochgewölbt, trug in Nielloarbeit ein goldenes Rad mit drei Speichen, die spiralförmig gebogen waren, wie beim Sonnenrad der Kelten.


Die Triskele: wenn schon, dann RICHTIG! ;-)

siehe hier: EXTERNER LINK

ProjFlag1


© Doc Radiotoy 2015                         (Alle Darsteller sind volljährig und handeln freiwillig.)